Nikolauslauf 2023 in Merfeld

Schüler:innen für Nikolauslauf geehrt

Beim Nikolauslauf 2023 in Merfeld hatte wieder der Schulverbund der Paul-Gerhard-Schule und der Kardinal-von-Galen-Schule die Nase vorn gehabt. Bei dem Event traten aus den beiden Schulen die meisten Läuferinnen und Läufer an den Start. Dabei waren nicht nur die Schüler:innen, sondern auch ihre Eltern, Geschwister und andere Verwandte.

Das von der TSG Dülmen organisierte Ereignis brachte eine Spendensumme von 3100 Euro ein. Der Abteilungsleiter der Leichtathletik Stephan Gerdemann freute sich über die sportliche Leistung und überreichte zusammen mit Franz-Josef Bayer-Eynck einen Pokal an die Klassensprecher:innen. Die erlaufene Spende nahm Willi Kuhlmann aus dem Vorstand stellvertretend für die Kinderkrebshilfe Münster entgegen. Herzlichen Dank für das tolle, gemeinsame Engagement!