Maxima überzeugt viele Freunde zu einer neuen Frisur

kurz vor Weihnachten hat Maxima wegen ihrer aktuellen Bestrahlung bereits ihre zweite Schnipp-Schnapp-Haare-ab Party gegeben. Maxima hat den Herren (Jürgen, Hendrik, Christian, und Stefan) den Kopf rasiert und sie gaben eine großzügige Spende an die Kinderkrebshilfe Münster e.V. Mit jedem Zopf und jeder Rasur wurde Geld für den guten Zweck gespendet, nicht nur von den Familien, sondern auch vom örtlichen Strickkreis.

„Es war ein riesiger Spaß und die Solidarität kannte keine Grenzen. Es sind noch viele weitere Haare gefallen. Jetzt haben wir gerade die stolze Summe von 2.000 Euro an euch überwiesen, wir wissen es ist bei euch gut aufgehoben.“ schreibt die Familie dazu.

Ganz herzlichen Dank an alle, die mitgemacht haben und Maxima zur Seite stehen!