Throngemeinschaft des Schützenvereins Klein Reken spendet 1000 € an die Kinderkrebshilfe Münster e. V.

Schon traditionell ist es der Brauch, dass die scheidenden Damen der Throngemeinschaft am Schützenfestmontag, während des Vogelschießens, farbige Bänder unter das Schützenvolk bringen. Die Aktion hat einen symbolischen Charakter, denn wer so ein Bändchen mit sich trägt signalisiert, dass er das Bändchen zuvor gegen die Abgabe einer Spende erworben hat. Die Throngemeinschaft 2017/2018 hat sich sehr zur Freude der Kinderkrebshilfe Münster dazu entschieden, einen Teilerlös aus dem Verkauf der Bändchen zu spenden. Die Damen der Throngemeinschaft konnten nun einen Scheck in Höhe von 1000,00 € an Markus Terwellen von der Kinderkrebshilfe Münster e. V. übergeben. Die Kinderkrebshilfe Münster dankt der Throngemeinschaft ganz herzlich für die großartige Spende.